Selbstsicher durchs Leben.
Mit YCKF.

Lerne schnell und mit System, dich selbst zu verteidigen.

Slider

Die hohe Kunst der Selbstverteidigung:
Das innere Wing Chun des YCKF.

In Kampfkunst-Kreisen ist das Wing Tsun Kung Fu System weltweit bekannt. Zahlreiche unterschiedliche Schreibweisen (WingTsun, Wing Chun, Ving Chun, Yong Chun, etc.) stehen dabei stellvertretend für den jeweiligen Zweig des Wing Tsun-„Ahnenbaums“ bzw. dessen Begründers und Überlieferers, sprich des jeweiligen Wing Tsun Familienzweiges.

Wer Wing Tsun lernt, entwickelt ein neues Körperverständnis und ein neues Selbstbewusstsein. Das Training gibt mehr Sicherheit, denn Sie werden sich ihrer selbst und ihrer Möglichkeiten deutlich bewußter.

stock-photo-fighters-wing-chun-kung-fu-fighting-training-in-martial-arts-651691426

Der innere Weg des YCKF.

Im Gegensatz zu eher auf Kraft und Aggression bauenden Arten des Wing Tsun, unterrichten wir im Yong Chun Kung Fu ein inneres Wing Tsun, das auf Struktur, überlegtes Handeln und überlegene Technik baut. Es richtet sich ganz individuell nach den Bedürfnissen und Fähigkeiten jedes Einzelnen.

Wir bieten hoch effektive Selbstverteidigung und Überwältigungstechniken für Berufe mit dieser Ausrichtung (Security´s, Polizeiangehörige, usw.) oder auch einfach Fitnesstraining mit Bewegungskunst für Büroangestellte, die etwas für ihren Körper tun wollen. Jeder kann im YCKF-Training seinen eigenen Schwerpunkt setzen und verletzungs- und aggressionsfrei trainieren.

Im Yong Chun Kung Fu gibt es keine Wettkämpfe. Vielmehr bereiten wir uns auf das Chaos eines gewalttätigen Angriffs vor. Wir begegnen ihm mit System, mit Logik und Wissenschaft. Das, was uns schon die alten Chinesen an Wissen weitergegeben haben, erklären wir heute mit modernen und für unsere Zeit leichter verständlichen Worten.

Spirit of
Kung Fu.

Im Yong Chun Kung Fu erlebst du den Spirit of Kung Fu. Es werden harmonische, fließende Bewegungen und biomechanisch perfekte, effektive Techniken trainiert. Durch das Erlernen des richtigen Umgangs mit der eigenen (Muskel-) Kraft und dem Chi (innere Kraft), entsteht ein neues Bewegungsgefühl und Selbstvertrauen. Der Alltagsstress kann abgebaut und neue Energie gewonnen werden.

Dai Sifu Holger Heiß

Das YCKF StreetConcept –
Selbstsicherheit To Go.

Das YCKF StreetConcept ist ein schnell zu lernendes, hoch effektives Selbstverteidigungskonzept: Prinzipien und Techniken des Yong Chun Kung Fu, ergänzend kombiniert mit Bestandteilen aus dem Escrima und dem Panatukan. 

KampfKunst, die ein
Leben lang begeistert.

Das YCKF KampfKunst Training bietet vertieftes Wissen vom Umgang mit körpereigener Energie und deren Anwendung in einem Trainingsprogramm, das lebenslang begeistert.

BodyBalance - aus Spaß
an der Bewegung.

YCKF BodyBalance kombiniert spezielle Übungen aus dem Kung Fu, Qi Gong, Yoga, modernem Fitnesstraining und verschiedenen Körpertherapien. Die Übungen steigern spürbar die Energie für Training und Alltag.

Selbstverteidigung
für die Seele.

Die YCKF TraumaTherapie und die Fähigkeiten von Sifu Holger Heiß als ausgebildeter Heilpraktiker können helfen, wieder ein „normales“ Leben zu führen, trotz Trauma durch Überfälle, Depressionen oder Angstzuständen. 

Seminare – Selbstsicherheit in Theorie und Praxis.

In YCKF Seminaren schulen wir effektive Techniken zur Selbstverteidigung, sowie die Grundlagen zum Selbstschutz. Angefangen bei Konzepten zur Prävention und Deeskalation, bis hin zum Wissenswerten zum Thema Notwehr.

TrainerTraining - Wissen und Können weiter geben.

Mit dem YCKF TrainerTraining steht Interessierten ein umfangreiche und interessante Ausbildung offen. Das YCKF TrainerTraining bietet sich für alle an, die Yong Chung Kung Fu über ein Hobby hinaus betreiben wollen.

Mit YCKF selbstsicher leben.

Achtsamkeit trainieren - Selbstsicherheit gewinnen - Widerstand leisten